Team Red vs. HGM 3

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
Team Red6Sieg
HGM 33Niederlage

Zusammenfassung

In ihrem siebten Spiel trifft WAC Team Red zum zweiten Mal auf die Mödlinger. Dabei geht es nicht nur darum den zweiten Platz zu festigen, sondern auch um das Beibehalten einer positiven Bilanz gegen alle Teams der HE. Die Ausgangslage ist vielleicht nicht optimal, da mit Benni, Max und Christian K fehlen unser Stammtormann und zwei Verteidiger – und das gegen die offensivstärkste Mannschaft in der Liga. Aber die Rumpftruppe zeigt starke Nerven und eine gute Kondition und bringt drei Punkte sicher nach Hause.

Team Red startet kraftvoll und nach nur zwei Minuten unternimmt Alex W einen Solo, den er erfolgreich abschließt. In der Folge kommen die Mödlinger zu mehreren Ecken, die zum Glück nicht zum verdienten Ausgleich führen, wobei Roland im Tor mehrmals gut hält. Wie so oft bekommt man die Tore, die man nicht schießt und kurz vor der Pause macht Team Red noch einmal Druck und Graham erhöht nach Traumkombination über Christian L auf 2:0. Die Mödlinger stehen unter Schock und aus einer kurzen Ecke erhöht Alex W sogar auf den Pausenstand von 3-0.

Vielleicht wittern wir uns bereits in Sicherheit aber nach der Pause schläft die Abwehr und wir kassieren ein Gegentor. Nach einem Herumstechern im gegnerischen Schußkreis stellt Tobi dann den alten Abstand wieder her, aber die Mödlinger werden gefährlicher und nach einem sehr schön ausgespielten Treffer und einer höchst umstrittenen Ecke, die leider zu einem glasklaren 7m führt, haben wir eine echte Zitterpartie. Aber wir können durch den gut aufgelegten Alex W auf 5:3 stellen bevor Martin nach sehenswerter Kombination den Endstand von 6:3 fixiert.

Details

Datum Zeit Saison
13. Februar 2016 20:15 2015/16

Austragungsort

Liesing
Liesinger Platz, Wien, Österreich