Team Red vs. BHC

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
Team Red3Sieg
BHC1Niederlage

Zusammenfassung

Vollmotiviert konnte das Team Red heute das Rückspiel gegen den BHC für sich entscheiden. 3:1 Sieg (Pausenstand: 0:0). Tore durch Max, Alex, Martin.

Im vierten Spiel der Hallensaison traf der WAC bereits zum zweiten Mal auf den BHC, gegen den das erste Spiel knapp mit 1:2 verloren wurde. Team Red hatte in den ersten zwanzig Minuten, die Oberhand, konnte die Überlegenheit in Form von 3 Ecken allerdings nicht nutzen.

Die Halbzeitansprache dürfte allerdings den richtigen Nerv getroffen haben und so ging Team Red zu Beginn der zweiten Halbzeit mit einem Abstauber von Maximilian Malik nach Ecke von Alexander Wimmer in Führung. Dieses Momentum konnte kurz darauf nach einem eindrucksvollen Solo von Alexander Wimmer zum 2:0 genutzt werden.

Nun war Feuer in der Partie und beide Mannschaften kamen zu guten Chancen während es hin- und herging. Beide Torwarte konnten sich durch großartige Partien auszeichnen und auf einmal stand es 3:0 nachdem Martin Sowa den Ball mit seiner jahrelangen Routine ins lange Eck einschoss.

Vorbei war die Partie damit noch lange nicht, denn der BHC kam nach Eckenvariante noch mit 3:1 heran und versuchte alles um den Anschlusstreffer zu erzielen. Allerdings hielt die Abwehr rund um „die Mauer“ Roland Fraisl und so musste der BHC die erste Pflichtspielniederlage seit 33 Spielen hinnehmen.
teamred-bhc

Details

Datum Zeit Saison
16. Januar 2016 18:30 2015/16

Austragungsort

Liesing
Liesinger Platz, Wien, Österreich