Schwarz/Rot vs. Team Red

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
Schwarz/Rot2Niederlage
Team Red3Sieg

Zusammenfassung

Nur eine Woche nach der ersten Begegnung stehen sich Team Red und Schwarz/Rot wieder in Liesing gegenüber. Im Gegensatz zur letzten Begegnung ist diesmal Schwarz/Rot in Top-Besetzung und die Mannschaft sinnt auf Rache. Bei Team Red fehlen zwei wichtige Abwehrspieler, was für eine spannende und ausgeglichene Partie sorgt.
Nach dem anfänglichen Abtasten dominiert Team Red und holt einige Ecken heraus, die entweder gehalten werden oder leider die Latte treffen. Langsam aber kämpft sich Schwarz/Rot ins Spiel und eine zweimal ausgetragene Ecke bringt den Außenseiter in Führung, als Thomas schön in die Mitte schießt.
Die nächste Ecke führt sogar zu einem 7m, aber Benni kann das 2-0 verhindern. Danach verläuft das Spiel bis zur Pause ohne nennenswerte Aktionen, bis ca. eine Minute vor dem Pfiff nach Traumpass von Alex W, Jakob für den Ausgleich sorgt.
Am Anfang der zweiten Hälfte ist das Spiel noch ausgeglichen aber im Laufe der Zeit kommt Team Red häufiger in den gegnerischen Schusskreis. Eine Ecke wird von Alex W reingeknallt und nachdem Graham nach einem schönen Dribbling die Stange trifft, kann Tobi eine weitere Ecke verwerten. Jetzt gilt es nur, das 3-1 aus unserer Sicht zu halten aber das Spiel wird zunehmend hektisch und die Schiris sind gefordert, alles unter Kontrolle zu halten.
In der letzten Minute steigt die Spannung. Eine etwas fragwürdige Ecke wird von Lexi über die Linie gedrückt, es steht plötzlich 3-2 und Schwarz/Rot ist am Drücker. Dann sorgt ein Fehlpfiff für viel zu viel Aufregung bei Team Red und die letzten 12 Sekunden müssen in der Unterzahl überstanden werden. Letzten Endes aber verlässt Team Red die Halle wieder als Sieger und hat bereits eine Runde vor Schluss die Silbermedaille in der Tasche.

Details

Datum Zeit Saison
6. März 2016 17:15 2015/16

Austragungsort

Liesing
Liesinger Platz, Wien, Österreich