BHC vs. Team Red

Ergebnisse

MannschaftToreSpielausgang
BHC2Sieg
Team Red1Niederlage

Zusammenfassung

Die Serie war beeindruckend: Neun Siege hintereinander. Dementsprechend stark fing das Team Red am Samstag gegen BHC an, und nach wenigen Minuten stand Graham nach schönem Zusammenspiel mit Laurence und Jakob vor dem Tor: 1-0. Danach haben wir die besseren Chancen, z.B. eine einstudierte Eckenvariation, wo der Ball irgendwie von der Linie weggelöffelt wird, aber der Gegner ist sehr routiniert und kann das wahrscheinlich spielentscheidende zweite Tor immer verhindern. Dann kommt es wie so oft, ein langer Ball in Richtung Tor wird leicht abgefälscht und wir gehen wieder 1-1 in die Pause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit erarbeiten wir eine Reihe an Halbchancen bzw. auch ein paar Hundertprozentige, die leider nicht sitzen, und eine weitere sehr schöne Ecke, (Max hat heute wirklich kein Glück), wird an der Linie abgefangen. Mit der Zeit aber kommt BHC deutlich besser ins Spiel und in den letzten zehn Minuten laufen wir dem Ball nur hinterher. Nach einem Lattenschuss fällt dann aus unserer Sicht das 1-2 (wo bleibt der Pfiff der sonst ausgezeichneten Schiris?) und auch eine starke Schlussoffensive kann das Ergebnis nicht richtigstellen. Wir weisen eine Eckenbilanz von 3-0 aus, aber an Toren hat es wieder gemangelt und wir gehen als Verlierer vom Platz, wobei die Niederlage ganz in Ordnung geht. Die junge Mannschaft muss einfach die Kaltschnäuzigkeit vom BHC vor dem Tor noch lernen.

Details

Datum Zeit Saison
28. November 2015 18:00 2015/16

Austragungsort

Liesing
Liesinger Platz, Wien, Österreich