BHC vs Team Red

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitToreSpielausgang
BHC303Sieg
Team Red000Niederlage

Zusammenfassung

In unserem vorletzten Spiel geht es gegen den BHC, auf die wir im Hockeystadion treffen. Wir können hier aber nicht die Leistung zeigen, mit der wir letztes mal auf Schwarz/Rot trafen und gehen gleich im ersten Viertel mit einem Tor in Rückstand.

Im zweiten Viertel kassieren wir zwei Eckentore; obwohl die Gegner nicht sauber stoppen bleiben sie konzentriert am Ball, und unsere Eckenabwehr ist nicht konsequent genug um die Kugel aus dem Kreis zu befördern. Zwei gelbe Karten gibt es auch noch: Max diskutiert mit dem Schiri, und der BHC ist zwischenzeitlich mit 12 Mann am Feld. Eine Ecke können wir noch rausholen, die aber an der Ecke gestoppt und dann geklärt wird.

In der zweiten Hälfte bleibt es in Sachen Chancen mager. Wir holen einige Ecken raus, aber der Ball will einfach nicht rein. So auch vor Abpfiff im dritten Viertel, wo Fritz‘ Schuss unglücklicherweise Raphi im Rücken trifft.

Im letzten Viertel gehen wir nochmal in Überzahl: wegen einem Stockschlag und einem gefangenen (!) hohen Ball müssen vom BHC zwei Spieler vom Platz. Wir holen einige Ecken raus, aber wieder gelingt nichts, es bleibt bei 0:3.

Mit dieser bitteren Niederlage verbleiben wir vor dem letzten regulären Spiel auf dem sechsten Tabellenplatz. Drei Punkte fehlen uns auf den Einzug ins Final Four, gegen TLHC geht es also um alles!

Details

Datum Zeit Saison
25. Mai 2019 13:42 Feldsaison 2018/19

Austragungsort

Hockeystadion