Das sind wir

Wer wir sind?

Wir sind eine buntgemischte Landhockeygruppe, bei der vor allem der Spaß nicht zu kurz kommt. Bei uns können alle spielen, die Hockey spielen wollen – egal ob mit oder ohne Erfahrung. Bei uns ist jeder und jede herzlich Willkommen.

Unsere Geschichte?

Das Team Red wurde 2012 von den ehemaligen Hockeyspielern Alexander Wimmer und Fritz Block gegründet, um eine Herrenmannschaft zu formen, die ausschließlich Hallenhockey betreibt.

Das Hauptanliegen von Team Red ist es, Interessierte, die zuvor noch nie Landhockey gespielt haben, oder SpielerInnen, die wieder mit diesem Sport beginnen wollen, in den Trainingsbetrieb, sowie in die Meisterschaft zu integrieren.

Im Jahr 2013 bestritt die Mannschaft, bestehend aus 11 Spielern ihre erste Saison in der Herren F und belegte den starken zweiten Platz, musste sich lediglich dem Aufsteiger BHC geschlagen geben.

2014 bestritt das Team Red seine zweite Meisterschaftssaison, wieder in der Herren F, diesmal allerdings in der Favoritenrolle, die, auch aufgrund einiger Neuzugänge, eindrucksvoll bestätigt wurde! Erster Platz, ohne Punktverlust und somit Aufstieg in die Herren E.

Dort konnte in der darauffolgenden Saison auf Anhieb der 2te Platz errungen werden und etliche neue Spieler wurden in den Mannschaftsbetrieb integriert. In der Saison 2016/17 spielten wir erneut um den Titel in der Herren E , wobei die Entwicklung des Kaders durch einen eindrucksvollen Titelgewinn ohne Punkteverlust zur Schau gestellt wurde. Für 2017/18 konnten wir in der ersten Saison der Herrend D bestehen und belegten den 4. Platz, wobei wir dabei so viele Unentschieden wie wahrscheinlich in unserer ganzen früheren Geschichte erspielten. In 2018/2019 stellen wir nun zum ersten Mal eine eigenständige Feldmannschaft und in der Halle gilt es weiter vorzurücken.
Aktuell zählt das Team Red 24 reguläre Herrenspieler, die alle ihr Können in der Meisterschaft beweisen dürfen. Auch unsere Damenmannschaft wächst und wird beständig größer: So konnten wir bis jetzt bereits 16 Damen in den Trainingsbetrieb integrieren und eine erste eigene Damenmannschaft stellen. In der ersten Damen D Hallensaison 2017/18 konnten wir sofort den guten dritten Platz belegen und auch hier sind wir hoffnungsvoll das Ergebnis in 2018/19 verbessern zu können. Wir gehen weiterhin große Schritte um die Entwicklung all unserer Spieler zu garantieren und wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen!

Das Team Red wächst beständig und befindet sich immer auf der Suche nach neuen SpielerInnen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Falls Interesse an einem Schnuppertraining besteht, ist dies selbstverständlich möglich. Die Ausrüstung wird für das Schnuppertraining von uns gestellt. Bitte um Voranmeldung per E-Mail an:
info@teamred-hockey.at